Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurzbiographie

Marcela Oubrechtová

Geb. 1984 in Děčín. 2003 bis 2009 Studium der Kulturgeschichte an der Philisophischen Fakultät in České Budějovice. 2006 Stipendienaufenthalt in Tübingen. 2005 - 2009 Mitarbeit beim Tschechischen Rundfunk (Český rozhlas) in České Budějovice,  2008 – 2009 Lehrerin für Kunstgeschichte an der Kunstfachschule in Český Krumlov. Seit 2009 Archivarin im Staatlichen Gebietsarchiv Litoměřice. Zur  Zeit Promotionsstudium  zur Tschechichen Geschichte an der Jan Evangelista Purkyně Universität in Ústí nad Labem.