Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurzbiographie

Fabian Poetke

Geb. am 10.4.1987 in München, 2007-2013 Studium der Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Sinologie an der LMU-München sowie der University of Bradford, 2013 Magister Artium, Thema der Magisterarbeit: „Öffentliche Meinung, private Begründung? Zur Legitimität religiöser Rechtfertigungen im politischen Diskurs liberaler Demokratien“. Im Wintersemester 2013/14 Tutor am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, seit September 2014 Lehrbeauftragter. Seit März 2014 Promotion in Politikwissenschaft bei Prof. Dr. Karsten Fischer, München.