Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Kurzbiographie

Claus Spenninger

Geb. 1990 in Dachau. 2010-2013 Bachelorstudium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2013-2016 Masterstudium der Geschichte mit Schwerpunkt Wissenschaftsgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und am California Institute of Technology (Caltech) in Pasadena, USA. 2013 bis 2016 Stipendiat des Max Weber-Programms des Freistaats Bayern. 2014 Auslandspraktikum am Einstein-Papers-Project des Caltech. Januar 2016 Masterabschluss in Geschichte mit einer Arbeit über die internationalen Wissenschaftsbeziehungen in der Physik zwischen 1911 und 1927. Seit April 2016 Doktorand am Internationalen Graduiertenkolleg „Religiöse Kulturen im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts." (Betreuung: Prof. Dr. Kärin Nickelsen).